Event
Fachgruppe

Fachgruppe arbeitet aktiv an Klärung für Event-Agenturen

11/03/2020

Aktuell herrscht in einigen wichtigen Punkten Unklarheit, was die Maßnahmen der Bundesregierung für die Eventbranche konkret bedeuten. Wir sind als Fachgruppe derzeit aktiv dabei, diese Unklarheiten zu beseitigen und konkrete Aussagen in diesen Zusammenhängen zu erhalten – Stichwort Absagen, Nenngelder, Ticketpreise etc. Dafür stehen wir in ständigem Austausch mit der Politik, um auch ein Regelwerk für die monetären Abfederungen zu erarbeiten.

Die Bundesregierung bereitet Sofortmaßnahmen zur Unterstützung unserer Betriebe durch Überbrückungshaftungen vor, die heute Mittwoch, den 11. März 2020 im Ministerrat beschlossen und ab morgen spätestens ab Freitag, 13.März 2020 zu beantragen sind:

  • bei der Austria Wirtschafts Service GmbH, www.aws.at,  Telefon: (01) 50175-100

In diesen sehr dynamischen Zeiten versteht es sich von selbst, dass wir bei diesem sehr sensiblen Thema unverzüglich über die Plattform werbe.at sowie über den Newsletter der Fachgruppe informieren, sobald konkrete Auskünfte gegeben werden können bzw. sich Änderungen der Rahmenbedingungen ergeben.

Für weitere Fragen zum Coronavirus erreichen Sie den Coronavirus-Infopoint der WKÖ unter infopoint_coronavirus@wko.at bzw. telefonisch unter (05) 90 900-4352 (Montag bis Freitag, 8:00 bis 20:00 Uhr).

Weitere Infos:

Vorherige | Nächste Seite › ›