All­ge­mein

Frische Ideen für findige Unternehmen

24/05/2022

Fresh Content Congress
Men­schen kaufen bei Men­schen: Chris­ti­an Lindemann

„Alles außer Mit­tel­maß“ – so leicht lässt sich der Fresh Content Con­gress 2022 auf den Punkt bringen. Am 19. Mai 2022 hieß es Bühne frei für eine exklu­si­ve Runde aus inter­na­tio­na­len Top-Spea­ke­rin­nen und ‑Spea­kern, die das Publi­kum in 6 Vor­trä­gen vom Know-how zum Do-how gelei­tet haben. Zu ihnen zählten Jörg Löhr (Manage­ment- und Per­sön­lich­keits­trai­ner), Andreas Buhr (Unter­neh­mer mit 35-jäh­ri­gem Pra­xis­wis­sen), Chris­ti­an Lin­de­mann (Show­ex­per­te und „Cirque du Soleil“-Weltstar), Frank Dop­hei­de (ehe­ma­li­ger Mana­ging Direc­tor der Ver­lags­grup­pe Han­dels­blatt), Mahsa Amou­da­da­shi (Wirt­schafts­psy­cho­lo­gin) sowie „Mister Fresh Content“ Harald Kopeter, der als Gast­ge­ber über die Macht von Geschich­ten erzählt hat – und wie wir diese nutzen können.

Posi­ti­ves Feedback
Das Feed­back auf den Fresh Content Con­gress 2022 war mehr als positiv. „Die Ver­an­stal­tung hat gezeigt, wie man nach den Erfah­run­gen der letzten Jahre wieder unter­neh­me­ri­sche Visio­nen möglich macht. Und eines haben auch alle Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer gespürt: Es ist höchste Zeit, dass wir uns wieder die Zeit für per­sön­li­che Begeg­nun­gen nehmen können! Gra­tu­la­ti­on zu einem sehr gelun­ge­nen Event“, so Fach­grup­pen­ob­mann Thomas Zenz.

3 Stimmen zum Fresh Content Con­gress 2022
„Der Name ist Pro­gramm – viel fri­scher Content und ein bunter Mix an unter­schied­li­chen Themen. Es gab auch viele Gele­gen­hei­ten zum Netz­wer­ken mit den Spea­kern und den anderen Teil­neh­me­rin­nen. Kleiner Kri­tik­punkt: Es hätten mehr Frauen auf dem Podium sein können.“
Martin Hin­ter­dor­fer, „e‑dvertising“

„Es war super moti­vie­rend, gut orga­ni­siert und richtig cool! Die vielen Pra­xis­bei­spie­le – inklu­si­ve ‚Fuck-up-Stories‘ – waren sehr inter­es­sant, auch die Ver­net­zung unter­ein­an­der hat sehr gut funk­tio­niert. Ins­ge­samt ein sehr span­nen­der Tag mit viel fri­schem Input.“
Chris­ti­na Niederl, „Bull Spirit“

„Viele neue Impulse und Kon­tak­te ohne Ende – auch für eher intro­ver­tier­te Men­schen war der Aus­tausch sehr einfach. Die Themen haben sehr gut auf­ein­an­der auf­ge­baut: Fresh Content kann man wört­lich nehmen, denn es bedeu­tet, den Ist-Zustand zu hin­ter­fra­gen und die Dinge neu zu machen.“
Manuel Lap­pitsch, „Copy­wri­ting-Exper­ten“

Next Stop Vienna
Die nächste Gele­gen­heit für fri­schen Content gibt’s schon im Herbst, und zwar am 24. Novem­ber 2022 in Wien beim nächs­ten Fresh Content Con­gress. Dabei kommen unter anderem Peter Filz­mai­er und Markus Hengst­schlä­ger zu Wort. Alle wei­te­ren Infos dazu gibt’s hier:
www.fresh-content-congress.com/fcc-wien-soon

Alles Videos der bis­he­ri­gen Vor­trä­ge aus den Jahren 2020 und 2021 sind unter fol­gen­dem Link erhältlich:
www.fresh-content-congress.com/kauf-aufzeichnung-alle

Das könnte dich auch interessieren:

think.digital.NOW!
Der Con­gress bringt Unter­neh­mern, Selb­stän­di­gen und Füh­rungs­kräf­ten neue Wege und Lösun­gen für ihren digi­ta­len Weg und ihre Stra­te­gie. Erfolg­rei­che Unter­neh­me­rin­nen und Unter­neh­mer geben am Don­ners­tag, den 6. Oktober 2022 ihr Wissen und ihre Erfah­run­gen weiter und inspi­rie­ren und ermu­ti­gen dazu, den digi­ta­len Dialog und den digi­ta­len Raum mit fri­schen Ideen zu opti­mie­ren und zu füllen oder über­haupt erst beherzt damit zu starten. Weitere Infos finden Sie hier: think.digital.NOW! | Digital Mar­ke­ting | Sto­ry­tel­ling | Graz (think-digital-now.com)

Vorherige | Nächste Seite › ›