Alles Wahlkampf? Medienexperte Peter Plaikner zum Status Quo von Medien und Social Media

Als der Termin für diese Veranstaltung fixiert wurde, schien eine Nationalratswahl in noch weiterer Ferne als die steirische Landtagswahl. Nun findet Peter Plaikners "Medienherbst" exakt einen Monat nach der Nationalratswahl und etwa einen Monat vor der Landtagswahl statt: Ausgangspunkt für eine Herbstbilanz über den Einsatz von herkömmlichen Medien und Social Media in der öffentlichen und vor allem der politischen Kommunikation in Österreich. Die Frage, wie und wann diese rasanten Entwicklungen von der nationalen auf der regionalen Ebene landen werden, lässt sich nun aber unverhofft nicht bloß theoretisch erörtern, sondern im Praxisvergleich veranschaulichen.

Der Vortrag fällt mitten in den Wahlkampf für die vorgezogene steirische Landtagswahl. Peter Plaikner wird neben der Präsentation von globalen und nationalen Daten auch auf diese aktuellsten Entwicklungen eingehen.

Um die Organisation zu erleichtern, wird um verbindliche Anmeldung bis spätestens Sonntag, 27. Oktober, gebeten:

ANMELDUNG

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information
Mag. Verena Platzer unter Tel.: +43 (316) 877-5912, bzw.
Mobil: +43 (676) 86665912 und Fax: +43 (316) 877-3188
oder E-Mail: verena.platzer@stmk.gv.at
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16

Wo & Wann

Medienzentrum Steiermark, Hofgasse 16, 8010 Graz
29. Oktober 2019, 17.00 Uhr

Vorherige | Nächste Seite › ›