Recht

Personenkraftwagen-Verbraucherinformationsverordnung 2018 – Pkw-VIV 2018

20/12/2018

© Wellnhofer Design

Am 14. November 2018 ist die Personenkraftwagen-Verbraucherinformationsverordnung in Kraft getreten. Damit gelten folgende Vorschriften für die Werbung in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch und die CO2-Emissionen von PKWs

1. Die Angaben haben gut lesbar und nicht weniger hervorgehoben als die hauptsächliche Werbebotschaft zu sein.
2. Die Angaben haben bereits bei flüchtigem Lesen leicht verständlich zu sein.
3. Die offiziellen Kraftstoffverbrauchs – bzw. Stromverbrauchswerte und CO2-Emissionen müssen für alle in der Werbeschrift genannten unterschiedlichen Fahrzeugmodelle angegeben werden.

Wird in der Werbeschrift lediglich auf die Fabrikmarke und nicht auf ein bestimmtes Modell verwiesen, müssen der Kraftstoffverbrauch bzw. der Stromverbrauch und die CO2-Emissionswerte nicht angegeben werden.

Gesetzestext

Vorherige | Nächste Seite › ›