Fach­grup­pe

PR-Panther 2024: Los geht’s!

05/06/2024

Heute startet die Ein­reich­pha­se für den PR-Panther 2024. Das bedeu­tet: Du kannst ab sofort deine Favorit:innen auf www.pr-panther.at nominieren.

Ob kleines-feines Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­jekt oder große PR-Kam­pa­gne, ob Event oder Online-PR, ob klas­si­sche Print-PR oder moderne Social-Media-Akti­vi­tä­ten, ob Ein­zel­per­son oder Agentur – der PR-Panther freut sich über jede Menge First-class-PR-Projekte!

Der PR-Panther wird in den fol­gen­den 4 Kate­go­rien verliehen:

Tou­ris­mus, Sport, Frei­zeit und Gesund­heit: Ob Well­ness oder Action – das Lebens­ge­fühl steht im Zentrum. Es geht um PR-Pro­jek­te für Gas­tro­no­mie und Hotel­le­rie, Reisen und Frei­zeit­wirt­schaft, Sport und Gesundheit.

Wirt­schaft: It’s still the economy! Für gelun­ge­ne Wirt­schafts-PR in allen Bran­chen: Indus­trie, Pro­duk­ti­on, Handel, Dienst­leis­tung, Gewerbe, Hand­werk etc.

Wis­sen­schaft, For­schung und Bildung: Wissen richtig kom­mu­ni­zie­ren. Das ist die Kate­go­rie für Uni­ver­si­tä­ten und Fach­hoch­schu­len, Schulen und Kin­der­ein­rich­tun­gen, öffent­li­che und private Insti­tu­tio­nen sowie Netz­wer­ke aller Art.

Gesell­schaft und Kultur: Ob gesell­schaft­li­che Themen oder kul­tu­rel­le Ereig­nis­se: In diese Kate­go­rie fallen alle Pro­jek­te, die in die Gesell­schaft hin­ein­hö­ren – und erfolg­reich nach außen kom­mu­ni­ziert werden.

Zusätz­lich wird der Son­der­preis Nach­hal­tig­keit ver­lie­hen. Das heißt: Nomi­nier­te in den 4 Kate­go­rien können bei der Ein­rei­chung ent­schei­den, ob ihr Projekt auch ins Rennen um den „Son­der­preis Nach­hal­tig­keit“ gehen soll. Die Nach­hal­tig­keit des Pro­jekts ist Vor­aus­set­zung, um am Son­der­preis teilzunehmen.

Und last not least küren wir auch heuer den/die Kommunikator:in des Jahres. 

Wir freuen uns über deine Nominierungen!

Alle Nomi­nie­rungs­kri­te­ri­en gibt’s hier: www.werbe.at/pr-panther/nominierungskriterien

So geht’s weiter:

  • Ende der Ein­reich­frist: 1. Juli 2024
  • Beginn Public Voting: 10. Juli 2024
  • Ende Public Voting: 26. August 2024, 12:00 Uhr
  • Preis­ver­lei­hung: 10. Sep­tem­ber 2024, gemein­sam mit dem Pres­se­club-Fest im Innen­hof des Pries­ter­se­mi­nars, 8010 Graz, Bür­ger­gas­se 2
Vorherige | Nächste Seite › ›